Kündigung und Auszahlung der Genossenschaftsanteile

Solltet Ihr von unserer Genossenschaft wegziehen, vergesst nicht neben Eurem Dauernutzungsvertrag auch Eure Mitgliedschaft spätestens zum 30.09. des Jahres zu kündigen, da eine 3-monatige Kündigungsfrist eingehalten werden muss.

Die eingezahlten Genossenschaftsanteile erhaltet Ihr nach dem Jahresabschluss im Juni des folgenden Jahres nach der Vertreterversammlung zurück.

Ein Kündigungsformular (im Anhang zu sehen) kann vor Ort in unserer Geschäftsstelle ausgefüllt werden oder ist auch auf unserer Homepage zu finden. Solltet Ihr noch weitere Fragen haben, meldet Euch in unserer Geschäftsstelle oder telefonisch unter (03631) 6970.

Euer WBG-Team

Zurück